Kann der Schlafmangel unseren Stoffwechsel beeinflussen?

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie der Schlaf den Stoffwechsel und damit unsere Gesundheit beeinflusst? Um die Bedeutung eines gesunden Schlaf zu verstehen, sehen wir, wie er unser metabolisches und hormonales Leben beeinflusst.

Kann der Schlafmangel unsere Stoffwechsel beeinflussen?

Wenn Sie Probleme beim Einschlafen haben, oder an Schlaflosigkeit leiden, verpassen Sie diesen Artikel nicht!

Die Forschung und das “metabolische Syndrom”

Nach neuesten Forschungen, haben Menschen, die unter Schlaflosigkeit leiden, größere Chance an einem metabolischen Syndrom zu leiden leiden.

Nach einer Forschung der “University of Chicago”, kann der chronische Schlafmangel die Stoffwechsel-Mechanismen reduzieren. Und das auch bei jungen Menschen.

Schlaf & Stoffwechsel: Die Beziehung

Wann wir über Stoffwechsel sprechen, meinen wie die chemischen Prozesse, die sich in einem lebenden Organismus bilden.

Während des Schlafes setzt  unser Körper die Wachstumshormonen und Melatonin frei, die Regler unserer „biologischen Uhr“ sind, und die für die Verhütung von Krankheiten wichtig sind. Wenn die Hormonen und die Melatonin, aufgrund von Schlafmangel, verringern, dann ändern sich  auch die Prozesse für die normale Arbeitsweise unseres Organismus.

Der Schlafmangel und die Folgen auf unserem Stoffwechsel

Welche Folgen kann eine metabolische Fehlfunktion haben?

Hier sind die schlechtesten:

  • Übergewicht und Stress: die Wachstumshormone  und die Stresshormone erhöhen Cortisol, ein Hormon, das unser Appetit und di Mechanismen der “Fettspeicherung” beeinflusst. Dies Hormon ist verantwortlich für die Appetiterhöhung und schlechte Kohlenhydraten Stoffwechsel.
  • Diabetes: Das, in einem Extremfall, kann zu einem Anstieg der Insulin im Blut führen, mit einer daraus folgenden Erhöhung Wahrscheinlichkeit an Diabetes oder Bluthochdruck zu leiden.

 

Unsere Beratung: Das Geheimnis, um besser zu schlafen.

Natürlich ist der Schlaf nicht der einzige Faktor, der unseren Stoffwechsel beeinflusst; es gibt ebenso wichtige Faktoren:

  • eine ausgewogene Ernährung;
  • konstante und geeignete Bewegung;
  • Stressreduktion;

Sicherlich kann der Verbesserung der Schlafqualität Ihrer körperliche und geistige Gesundheit verbessern. Dazu sollten Sie auf einem Bettsystem schlafen, das für Ihre körperliche Eigenschaften geeignet ist. Um einen gesunden und regenerierenden Schlaf zu haben, wählen Sie Qualitätsmatratzen und -Bettgestelle.

Zögern Sie nicht! Wenn Sie ein Bettsystem kaufen wollen, suchen Sie jetzt die Falomo Matratzenhändler in Ihrer Nähe, und starten Sie heute Abend Ihren Schlaf zu verbessern und Ihrem Stoffwechsel zu helfen!

Geschrieben von Manifattura Falomo - Marketingbüro

Hinterlasse eine Antwort

Ein Viertel unseres Lebens verbringen wir im Bett, “gesund schlafen” um gesunder zu leben.

Händler Suchen

Um Infos zu haben, kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen die Adresse des Verkäufers mitteilen, der in Ihrer Nähe ist.

Anfrage

 

Der “Gesund Schlafen” Blog

Lesen Sie interessante Artikeln rund um das Thema “Gesund Schlafen”, mit mehr als 250 Inserate und Tipps. Nutzen Sie unsere Erfahrung.

Mehr

 

Kontaktformular

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen haben, können Sie uns eine E-Mail schicken, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Schicken Sie uns eine E-Mail

 

Garantie und Pflegehinweise

Alle Falomo Matratzen haben eine 5 Jahre Hersteller Garantie.

Garantie Herunterladen