4.Juli: die Tipps der Gründerväter der USA für einen erholsamen Schlaf!

Heute begehen die Vereinigten Staaten ihren Unabhängigkeitstag. 1776 war Benjamin Franklin Mitverfasser der US-Verfassung.

4.Juli: die Tipps der Gründerväter der USA für einen erholsamen Schlaf!

Das ist ja allgemein bekannt! Was Sie jedoch vielleicht nicht gewusst haben, ist, dass Benjamin Franklin besondere Schlafgewohnheiten pflegte und einer grundlegenden Maxime folgte, nämlich:

“Early to bed, early to rise makes a man healthy, wealthy, and wise”

Früh ins Bett und früh heraus frommt dem Leib, dem Geist, dem Haus - so lautete Franklins berühmtestes Zitat.

Diese Maxime stammt von einem Mann, der schon mit 10 Jahren Autodidakt war, mit 17 das Elternhaus verließ, mit 22 Chefredakteur einer Tageszeitung wurde und neben seiner Beschäftigung als hochrangiger Politiker den Blitzableiter, den Pennsylvania Fireplace und die erste Bifokalbrille erfand. Darüber hinaus war er Schachmeister, spielte Geige, Harfe und Gitarre, komponierte Musik, und beherrschte 5 Sprachen, darunter Italienisch – ein Mann, an dessen Urteilsvermögen kein Zweifel besteht!

So verbrachte Benjamin Franklin seinen Alltag…

Er wachte um 5 Uhr morgens auf, duschte und ging draußen spazieren, und das alles nachdem er sich jeden Tag dieselbe Frage stellte: „What good should I do today?“ Was sollte ich heute Gutes tun?

Danach arbeitete er bis 17 Uhr, aß zu Abend, entspannte sich und ging um 10 Uhr ins Bett!

4 gute Gründe, um morgens früh aufzustehen

Wir alle lieben es, bis spät in den Federn zu liegen, was aber leider nicht besonders gesund ist. Dagegen bringt ein geregelter Schlaf-Wach-Rhythmus vielfältige Vorteile mit sich.

1. Mehr Zeit

Am frühen Morgen sind Sinn und Leib frisch und erholt – indem man schon früh lesen, lernen, Sport treiben kann, verlängert sich der Tag um ein paar Stunden. Beim Frühaufstehen wird man zweifelsohne früher müde, aber zwei Stunden früher am Abend ins Bett zu gehen, beeinflusst den Alltag nur in beschränktem Maße: eine Studie hat nämlich offengelegt, dass Erwachsene gerade zwischen 21 und 23 Uhr durch unproduktive Aktivitäten die meiste Zeit verschwenden!

2. Verbesserung des Gesundheitszustands

Ein natürlicher Schlaf-Wach-Rhythmus verbessert nicht nur die Lebensqualität! Indem man früh ins Bett geht, lässt man auch von gewissen gesundheitsschädlichen Produkten die Finger weg, die meistens abends konsumiert werden, darunter Alkohol, Zigaretten, Kaffee und zuckerhaltige Lebensmittel!

3. Bessere Konzentrationsfähigkeit

Sie werden erstaunen, wie ruhig Ihre Umgebung morgens früh ist! Das ist die ideale Tageszeit, um sich zu konzentrieren, oder um ungestört zu lesen oder nachzudenken.

4. Ein glücklicheres Leben

Erholt und voller Energie aufzuwachen, Zeit für sich zu haben, in aller Ruhe zu frühstücken, morgens im frischen Sommerwind zu spazieren – das alles wird Ihnen zu einem glücklicheren Leben verhelfen!

Ein besserer Schlaf führt zu einer erhöhten Lebensqualität!

Ein gesunder Schlafrhythmus und ein hochwertiges, auf Ihre Körpereigenschaften zugeschnittenes Schlafsystem werden Ihnen dabei helfen, ein gesünderes Leben zu führen, egal ob der Wecker um 5 oder um 8 Uhr klingelt!

Geschrieben von Manifattura Falomo – Marketingbüro

Hinterlasse eine Antwort

Ein Viertel unseres Lebens verbringen wir im Bett, “gesund schlafen” um gesunder zu leben.

Händler Suchen

Um Infos zu haben, kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen die Adresse des Verkäufers mitteilen, der in Ihrer Nähe ist.

Anfrage

 

Der “Gesund Schlafen” Blog

Lesen Sie interessante Artikeln rund um das Thema “Gesund Schlafen”, mit mehr als 250 Inserate und Tipps. Nutzen Sie unsere Erfahrung.

Mehr

 

Kontaktformular

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen haben, können Sie uns eine E-Mail schicken, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Schicken Sie uns eine E-Mail

 

Garantie und Pflegehinweise

Alle Falomo Matratzen haben eine 5 Jahre Hersteller Garantie.

Garantie Herunterladen