Wie der Verzehr von Fisch den Schlaf Ihrer Kinder fördern kann

Eine vor kurzem durchgeführte Studie, die von der wissenschaftlichen Zeitschrift Nature veröffentlicht wurde, berichtet davon, wie der Verzehr von Fisch sowohl den Schlaf von Kindern als auch von Erwachsenen fördern kann.

Wie der Verzehr von Fisch den Schlaf Ihrer Kinder fördern kann

Wenn Sie den Schlaf Ihrer Kinder fördern möchten, sollten Sie Fischgerichte in das Tagesmenü einbauen.

Omega-3: die neuen Alliierten “erholsamen Schlafes”

Die in China durchgeführte Studie hat die Ergebnisse von über 500 Kindern im Alter zwischen 9 und 11 ausgewertet: Es kam heraus, dass die in Fisch enthaltenen Fettsäuren nicht nur die Intelligenz sondern auch die Schlafqualität der Kinder fördern.

4,8 Punkte mehr im IQ-Test

Die Forscher verglichen die Ergebnisse der Intelligenztests und fanden so heraus, dass die höheren Punktzahlen in den jeweiligen Tests auf den Verzehr von Fisch zurückzuführen waren.

Bessere Schlafqualität dank Omega-3

Die Forscher der University of Pennsylvania haben dann die Eltern gebeten, die Schlafqualität ihrer Kinder zu beobachten und erneut konnte ein Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Fisch und den Schlafgewohnheiten der Kinder festgestellt werden. Ausgewertet wurde, wie häufig sie nachts aufwachen und wie schläfrig sie tagsüber sind.

Die Kinder, die häufiger Fisch aßen, hatten seltener Schlafstörungen und somit eine bessere Schlafqualität.

Für einen gesunden Lifestyle gilt: gut essen und hervorragend schlafen

Hätten Sie gerne ein paar Ideen für ein perfektes Abendessen vor einer erholsamen Nacht? Finden Sie in diesem Artikel heraus, wie das, was auf den Tisch kommt, Ihren Schlaf fördern kann.

Wählen Sie das Beste für Ihren Schlaf und finden Sie sofort das Bettsystem, das sowohl Ihren Bedürfnissen als auch denen Ihrer Kinder am besten entspricht.

Hinterlasse eine Antwort