Richtig oder falsch? Versuchen Sie, diese acht Fragen über den Schlaf zu beantworten!

Wenn Sie unseren Blog regelmäßig lesen, dann dürfte es Ihnen nicht allzu schwer fallen, die Fragen unseres heutigen Quiz richtig zu beantworten.

Richtig oder falsch? Versuchen Sie, diese acht Fragen über den Schlaf zu beantworten!

Testen Sie Ihre Kenntnisse im Bereich Entspannung und gesunder Schlaf! Die folgenden acht Fragen helfen Ihnen dabei zu verstehen, ob Sie beim Thema Schlaf das Richtige tun.

Los geht’s mit dem Quiz! Richtig oder falsch?

1. Wenn wir schlafen, schläft unser Gehirn auch.

2. Den nächtlichen Schlaf auch nur um eine einzige Stunde zu kürzen kann tagsüber die eigenen Leistungen beeinträchtigen.

3. Ist das Schnarchen immer unbedenklich?

4. Träumen wir alle jede Nacht?

5. Je älter man wird, desto weniger Stunden Schlaf braucht der Körper.

6. Alle Schlafstörungen sind auf Sorgen oder psychische Probleme zurückzuführen.

7. Am erholsamsten ist der Schlaf in den Stunden vor Mitternacht.

8. Am erholsamsten ist es, auf sehr harten Matratzen zu schlafen.

Wie haben Sie abgeschnitten? Hier die Lösungen...

1. Falsch: Obwohl unser Gehirn sich während des Schlafs erholt, schläft es nie wirklich, und regelt auch nachts die wichtigsten körperlichen Lebensfunktionen.

2. Richtig: man kann den eigenen Körper dazu bringen, sich an weniger Schlaf anzupassen, aber nicht dazu, weniger Erholung zu brauchen.

3. Falsch: wer schnarcht könnte an Atmungsstörungen leiden und sollte am besten mit dem Hausarzt darüber reden.

4. Richtig: wir alle träumen jede Nacht, obwohl wir uns daran nicht erinnern.

5. Falsch: im fortgeschrittenen Alter benötigt unser Körper genauso viel Schlaf wie in der Jugend. Senioren, die nachts nicht gut schlafen, brauchen dann nämlich nachmittags ein Nickerchen.

6. Falsch:  das Schlafapnoe-Syndrom entsteht zum Beispiel infolge einer Verstopfung der Atemwege, und Narkolepsie ist meistens genetisch bedingt.

7. Richtig: einige Studien haben ergeben, dass jede Stunde vor Mitternacht doppelt so erholsam ist!

8. Falsch: jeder hat andere körperliche Eigenschaften, die beim Kauf eines Schlafsystems berücksichtigt werden müssen.

Lassen Sie sich von einem Händler in Ihrer Nähe beraten und wählen Sie eine Matratze, ein Lattenrost und eine Bettdecke mit Kopfkissen, die Sie jede Nacht großartig schlafen lassen werden!

Geschrieben von Manifattura Falomo – Marketingbüro

Hinterlasse eine Antwort